»News:
+++ Sommerpause! +++ Auch diese Jahr findet wieder unser Pfingstturnier statt! +++ SG Report +++

Pfingstturnier brachte 2.000 Euro für Kinderhospiz

Ein buntes Treiben mit hunderten von Kindern und Jugendlichen war das traditionelle Pfingstjugendturnier der SG 06 Betzdorf. Dass man aber auch die andere Seite des Lebens nicht vergisst, machten die Initiatoren mit einem Benefizspiel deutlich. Die Einnahmen des Spiels, dass die Trainer und Betreuer der SG 06 gegen eine Mannschaft des Rathaus Betzdorf durchführten gingen an das Kinderhospiz in Olpe. Dank der Zuschauerspenden und der großzügigen Unterstützung Betzdorfer Geschäftsleute konnten jetzt 2.000 Euro übergeben werden.

 


Eine Spende von 2.000 Euro konnten die Vorstandsmitglieder der SG 06 Betzdorf Udo Althoff und Daniel Becker für das Kinderhospiz Balthasar an Frau Lisa Marie Vetter übergeben. Der Besuch beeindruckte die SG-Vertreter so sehr, dass man spontan beschloss, auch in Zukunft ein Benefizspiel in das Programm des Pfingstturniers zu integrieren.

 

Die Initiatoren des Pfingstturniers, Udo Althoff und Daniel Becker, übergaben den Scheck an Lisa Marie Vetter vom Kinderhospiz, die die SG-Botschafter durch das Hospiz führte. Man merkte den Besuchern die Betroffenheit an, als sie das Haus besichtigten. Fällt uns der Abschied von einem geliebten Menschen schon schwer, so ist der seelische Druck, den die Angehörigen aushalten müssen, wenn sie Kinder auf ihrem letzten Weg begleiten müssen, um ein vielfaches stärker. Im Hospiz opfern auch viele ehrenamtliche Helfer ihre Freizeit, um Kindern und Angehörigen in dieser Zeit das Leben zu erleichtern. Wie bewegend diese Hilfe empfunden wird, erleben die Mitarbeiter des Hospizes immer wieder, wenn Angehörige verstorbener Kinder noch Jahre später das Haus besuchen. Doch auch solche Einrichtungen brauchen finanzielle Hilfe. So konnten die SG-Vertreter nach dem Treffen mit Frau Vetter feststellen, dass das Geld hier an die richtige Stelle kam.

Die Besucher des Pfingstturniers hatten die Spendenbox fleißig gefüllt. Betzdorfer Geschäftsleute (Pizzeria Royal, Dönerstübchen, Kapadokya Döner, Pizzeria Anadolu, City Reisebüro Betzdorf) zeigten sich ebenfalls großzügig und zu guter Letzt rundete die Firma Althoff die Summe nach oben ab, so dass 2.000 Euro zusammen kamen.

Udo Althoff und Daniel Becker waren sich nach dem Besuch im Olper Kinderhospiz einig, dass man das Benefizspiel zukünftig fest in die Planungen zum Pfingstturnier einbauen wird.

dirtte Mannschaft

News Senioren

Erste Mannschaft - Aktuelles

16.05.2017 +++ Saisonabschluss und Zu- und Abgänge +++ Bei der letzten Partie der Rheinlandliga-Saison 2016/17...

Dritte Mannschaft - Aktuelles

24.04.2017 SG 06 Betzdorf III - SG Malberg III 5:2 +++++ SIEG +++++ Und da is er,... der erste dreier und das verdient!! ...

Zweite Mannschaft - Aktuelles

26.03.2017 - Kreisliga C3 WW/Sieg - SG 06 Betzdorf II - SV Adler Derschen II 10:1 Zweite mit Heimsieg gegen Derschen Spiel...

News Junioren

Jugendmannschaften - Aktuelles

Kickende Kinder hatten viele Fans Gelungener Start des ersten Kindergartenturniers Der Spaß stand ganz klar im Vordergrund. Und...

A-Jugend - Aktuelles

20.04.2017 A-Jugend der SG 06 auf dem Weg zum Rheinland-Pokal Mit einem 6 : 1 – Sieg gegen die JSG Ehrang kam die A-Jugend...

F-Jugend - Aktuelles

05.03.2017   F-Jugend gewinnt weiters Hallenturnier Heute konnte die F-Jugend ein weiteres Turnier in der überaus erfolgreichen Hallensaison gewinnen. In Wissen gelang es den...

Sonstiges

Pfingstturnier 2017

Über 40 Mannschaften beim Pfingstturnier Seinem Motto „Sport, Spiel, Spannung" bleibt die SG 06 Betzdorf auch beim diesjährigen Pfingstturnier im Stadion auf dem Bühl treu. Vom 2. bis 5....

Vorwort SG Report vom 20.05.2017

Klassenerhalt geschafft - und einiges mehr Die Saison geht zu Ende und erleichtert atmen unsere Fans auf: Der Klassenerhalt ist geschafft. Nach einem furiosen Start, einer ziemlich langen...

Flick Gesunde Schuhe

Aktuelles Spiel
2:0
38. Spieltag
20.05.2017
15:00 Uhr

Einladung Pfingstturnier

Kostenloses WLAN im Stadion

Im Stadion ist nun freies WLAN verfügbar!
 

Um sich mit dem kostenlosen WLAN zu verbinden, öffnet man am Smartphone oder Notebook die Übersicht, in der die zu Verfügung stehenden Netzwerke angezeigt werden (siehe Abbildung).
Dort tippt man dann auf das Netzwerk „freifunk-ak.de". Das Netzwerk steht dann sofort zur Verfügung – es muss kein zusätzliches Kennwort eingegeben werden. Die beste Verbindung hat man im Bereich des Clubheims.

 

Weitere Informationen zum neuen WLAN am Stadion gibt es im SG-Report.

Heimspiel-Hilfskräfte gesucht

Um den weiteren reibungslosen Ablauf unserer Heimspiele gewährleisten zu können, suchen wir Freiwillige in folgenden Bereichen:
 
- Stadionsprecher für die Spiele der 1. Mannschaft
- Ordner während der Spiele der 1.Mannschaft
- Kassierer für die Spiele unserer Jugendmannschaften
 
Kleine regelmäßige Anerkennungen werden ausgelobt.
 
Weitere Infos gerne auf Anfrage beim nächsten Heimspiel, Nachricht oder auch persönlich beim donnerstäglichen Stammtisch in unserem Clubheim.

Anfahrt